Fundamente

 Veröffentlicht von am 14.01.2014
Jan 142014
 

Ein paar Fotos vom vergangen Sonntag (12.01). Langsam nimmt der Bau des Abschnitts Fahrt auf. Zunächst wird der Unterbau vorbereitet und auch die Durchfahrt zwischen den zwei Speicherkammern ist bereits vorbereitet. Es ist also trotz der Feiertage einiges geschehen im Wunderland.

Italien

Durchbruch

Bevor der eigentliche Bau der Landschaft beginnen kann, muss eine Menge Vorarbeit geleistet werden. So entstehen derzeit vor allem die Stahlunterbauten für die eigentliche Modelllandschaft. Im Bereich zwischen Vesuv und der Amalfiküste wird die Trägerkonstruktion gerade montiert. Sie wird neben den Etagen der Schattenbahnhöfe später vermutlich auch einige Zentner Gips tragen müssen, denn hier dürfte eine bergige Küstenregion entstehen.
Gegenüber im Hinterland von Venedig entsteht derzeit ein weiterer Unterbau. Hier soll später eine Gleiswendel die Züge über die Köpfe der Besucher heben und so die Anbindung an eine der Hauptbahnstecken der Schweiz ermöglichen.
Auch der Weg von Rom nach Venedig ist inzwischen frei. Da sich der Italien Abschnitt über zwei Räume des Speichers erstrecken wird, musste hier eine Wand präpariert werden. Zwei Tunnel für die Züge und ein großes Sichtfenster stellen nun freie Fahrt und guten Durchblick sicher.

Baufortschritt Italien »

Kommentare sind derzeit nicht möglich.

Videos

Video-Galerien Hintergründe & Making-of

Fotos

kommentierte Aufnahmen Foto-Galerien

» KARTE

» BLOG