Miniatur Italien, April 2015

Miniatur Italien, April 2015

Nach längerer Zeit ergab sich Ende April mal wieder die Möglichkeit, einen Blick auf den aktuellen Bauabschnitt im Miniatur Wunderland zu werfen. Einem furchtlosen Paparazzo verdanken wir das folgende Bildmaterial, das uns kürzlich zugespielt wurde… 🙂

Verkehrshistorischer Tag 2017

Verkehrshistorischer Tag 2017

Das Hamburger Wetter meint es gut mit Veranstaltern und Teilnehmern des Verkehrshistorischen Tages am 8. Oktober. Dank herrlichem Sonnenschein können die Fans alter Fahrzeuge den Museumstag in „vollen Zügen“ genießen und Bahnen, Busse, Schiffe und Stadt von ihrer schönsten Seite betrachten. Eine gute Gelegenheit, ein paar Fotos zu schießen…

MFM 2017

MFM 2017

Ende September fand im Wunderland wieder das jährliche Fan-Treffen – das „MFM“ – statt. Neben vergnüglichen Stunden im Kreise der „Forumanen“ bot das Treffen natürlich auch wieder die Gelegenheit, die Modell-Anlage in Ruhe von allen Seiten zu betrachten. Ebenfalls mit dabei waren die Schiffchen der IG Mikromodell…

Nordlichter

Nordlichter

Nordlichter trifft man in Hamburg öfter mal, eine Aurora borealis jedoch sieht man in diesen Breiten nur sehr selten. Da trifft es gut, dass im August 2017 Polarlichter im Miniatur Wunderland installiert wurden.

Best-of Nordostseewoche

Best-of Nordostseewoche

Seit 2013 besuchen die Modellschiffe der IG Mikromodell das Miniatur Wunderland. Die Abenteuer der kleinen Boote werden regelmäßig auf YouTube veröffentlicht. Mittlerweile hat der Kanal eine Million Views. Zeit für ein „Best-of“ und ein paar Outtakes.

Sommer im Wunderland

Sommer im Wunderland

Ein paar aktuelle Fotos aus dem Wunderland. Beim Bummel zwischen dem neuen Italien Abschnitt und den neu renovierten „alten“ Modellwelten, entstanden mal wieder einige Fotos, die den aktuellen Stand der Ausstellung zeigen.

Der kleinste Hafengeburtstag der Welt

Der kleinste Hafengeburtstag der Welt

Inzwischen ist es schon gute Tradition: Wenn beim Hamburger Hafengeburtstag die großen Pötte einlaufen, bekommt auch das Miniatur Wunderland maritimen Besuch von einer bemerkenswerten Flotte.

Über den Dächern von Rom

Über den Dächern von Rom

Von der Kuppel des Petersdoms genießen diese Miniatur Touristen einen atemberaubenden Blick auf die „Ewige Stadt“. Dabei befinden sie sich auf Augenhöhe mit den „großen“ Besuchern des Miniatur Wunderlands, die Ihrerseits den Blick auf Dom, Kolosseum, Trevi-Brunnen und Spanische Treppe genießen. Im Hintergrund rollen derweil Züge aus allen Richtungen Klein-Italiens im großen Kopfbahnhof Roma Termini […]

Lightshow

Lightshow

In buntes Licht getaucht leuchtet das „Monumento Nazionale a Vittorio Emanuele II“ in der römischen Nacht. Der Nachbau des italienischen Nationaldenkmals im Miniatur Wunderland ist nicht nur unglaublich detailliert, sondern wird auch jede Nacht (also alle 15 Minuten) mit einer aufwendigen Beamer-Projektion zum Leben erweckt.  

Trainspotting @ Bella Italia 2.0

Trainspotting @ Bella Italia 2.0

Viele neue Züge rollen seit einigen Monaten im Miniatur Wunderland. Mit der Eröffnung des Italien-Abschnitts sind 2.400 Meter Gleisstrecke hinzu gekommen. Viel Platz für neues Rollmaterial in 1:87…

Ein großer Wurf?

Ein großer Wurf?

Die Morgensonne spielt mit der Fassade des Konzerthauses. Licht und Wetter lassen den gläsernen Aufbau je nach  Tageszeit ganz unterschiedlich wirken.

Hamburger Ansichten

Hamburger Ansichten

Irgendwie war´s mal an der Zeit, die vielen Hamburg Fotos, die sich im Laufe der letzten Jahre hier im Blog angesammelt haben, in einer Galerie zusammen zu fassen. Tädäää! Hier ist sie. Die Bilder sind brav verschlagwortet, so dass bestimmte Themen gezielt betrachtet werden können. Viel Spaß beim Stöbern!

Yellow Submarine im MiWuLa

Yellow Submarine im MiWuLa

Ein ungewöhnlicher Gast im MiWuLa: Im Dezember 2016 besuchten die Modellbauer der IG Mikromodell mit Ihren RC Schiffen das Wunderland. Mit dabei war u.a. ein U-Boot im Maßstab 1 : 87. Mit dem gelben Tauchfahrzeug ging es im großen Wasserbecken der „Nordostsee“ hinab bis auf den Grund und zu den Ruinen von Atlantis…

FAIRPLAY X - Pas de deux

FAIRPLAY X – Pas de deux

Da waren´s schon zwei: Im Dezember 2016 war FAIRPLAY X , das zweite Mikromodell der Fairplay-Serie, zu seiner ersten Probefahrt im Wunderland. Der bullige kleine Schlepper im Maßstab 1:87 meisterte seinen ersten Einsatz mit Bravour. Besonders schön anzusehen war das Ballett mit der älteren Schwester FAIRPLAY III.

Zwischen Landungsbrücken und Steinwerder

Zwischen Landungsbrücken und Steinwerder

Zur Abwechslung mal wieder Schiffchen im Maßstab 1:1. Der Film entstand bereits 2016 und wurde quasi unterwegs komplett mit dem Telefon produziert.

Knuffingen Airport - Jubiläum

Knuffingen Airport – Jubiläum

1.000.000 Starts und Landungen wurden am kleinsten Flughafen der Welt mittlerweile gezählt. Zu diesem Anlass produzierte das Miniatur Wunderland ein Facebook Live Video. https://www.facebook.com/MiniaturWund… Wie so ein Video entsteht konnten wir am 01.02.2017 hautnah erleben und mit der Kamera einfangen.

FAIRPLAY III - die Zweite

FAIRPLAY III – die Zweite

Im September 2016 war das Mikromodell FAIRPLAY III zum zweiten mal im Miniatur Wunderland zu Gast. Während des Foren Meetings absolvierte der quirlige kleine Schlepper seine Werftabnahmefahrt. Wir waren mit der Kamera dabei.

Tram

Tram

An der Station „Porta Maggiore“ hält dieser hübsche Oldtimer. Dank Beiwagen ist die Mitnahme von sperrigem Gepäck kein Problem. Miniatur Italien – ein Wimmelbild entsteht

fishermen

fishermen

Unterhalb der schroffen Felshänge von Riomaggire scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Die Szene ist eins von vielen versteckten Details im Italien Abschnitt des Miniatur Wunderlandes. Miniatur Italien – ein Wimmelbild entsteht

Miniatur Italien - ein Wimmelbild entsteht

Miniatur Italien – ein Wimmelbild entsteht

Im September 2016 wurde nach vier Jahren Planung und Bau der Italien-Abschnitt des Miniatur Wunderlandes eröffnet. Wie aus den nackten Plänen eine verblüffende und detailverliebte mediterrane Landschaft entstand, zeigen die folgenden Fotos, die im Laufe der Bauzeit aus oft ungewöhnlichen Perspektiven aufgenommen wurden.

Happy Birthday - Miniatur Wunderland

Happy Birthday – Miniatur Wunderland

Am 16. August 2001 öffnete in der Hamburger Speicherstadt eine ungewöhnliche Ausstellung ihre Pforten. Gezeigt wurde eine Modelleisenbahn-Anlage, ganz sicher kein typisches Thema für Hamburg. Heute, 15 Jahre später ist das Miniatur Wunderland ganz offiziell die größte Modelleisenbahn der Welt. Doch nicht die Züge, sondern vor allem die unzähligen kleinen Szenen und Details verzaubern seither […]

DGzRS BERLIN en miniature

DGzRS BERLIN en miniature

Auf der Nordostsee, dem Meer des Miniaturwunderlandes, patrouilliert Seenotrettungskreuzer BERLIN vor einem malerischen norwegischen Küstendorf. Das kleine Modell der IG Mikromodell stattet dem Miniatur Wunderland jedes Jahr mehrfach einen Besuch ab. Meist kommt auch Tochterboot STEPPKE zum Einsatz. Mehr Infos und ein Video gibt´s in folgendem Beitrag » Seenotkreuzer BERLIN

Hamburg 2 GO - hanseatische Video-Snacks

Hamburg 2 GO – hanseatische Video-Snacks

Wer öfter im Hamburger Nahverkehr unterwegs ist, kennt das: Die Sonne scheint, die Möwen schreien und Alster, Elbe und Fleete flüstern „schönste Stadt der Welt„. Also Handy gezückt und knips-knips, film-film ist das Innere Spielkind für die nächsten Minuten beschäftigt. Später wird dann alles wieder gelöscht. Man könnte natürlich auch probieren, aus den Schnipseln noch […]

Engpass in der Rettungsgasse

Engpass in der Rettungsgasse

Stop-Motion ist was Schönes, es sei denn, man sitzt in einem sperrigen Rettungsfahrzeug auf dem Weg zum Einsatzort. Dann möchte man lieber zügig durchfahren, denn im Notfall zählt jede Sekunde…

FAIRPLAY Werftprobefahrt in 1:87

FAIRPLAY Werftprobefahrt in 1:87

Zum diesjährigen Hamburger Hafengeburtstag besuchten die kleinen RC-Schiffe der IG Mikromodell wieder einmal das Miniatur Wunderland. Erstmals mit dabei war das Modell der FAIRPLAY III, um seine Werftprobefahrt zu absolvieren. Die ersten vorsichtigen Schwimmzüge auf der wunderländischen Nordostsee haben wir in einem Video eindrucksvoll dokumentiert.

Barkasse

Barkasse

Die „Bettina Ehlers“ passiert den Sockel der Elbphilharmonie. Die kleine Barkasse in 1:87 kann man im Miniatur Wunderland bestaunen. Ihre große Schwester fährt häufig nur wenige Meter weiter vor der Haustür des Wunderlandes auf Rundfahrt durch Hamburgs Speicherstadt.

Abendstunde II

Abendstunde II

Abenstund hat Gold… naja, und so weiter… 😉

Er war´s nicht

Er war´s nicht

…und am Ende ist es wieder keiner gewesen. Auf dem Dach von Terminal Tango am Knuffingen Airport ist mehr los, als man denkt. Viele Wunderland-Motive gibt´s jetzt auch auf Instagram und hier im Blog in der MiWuLa Galerie. Best of MiWuLa

freie Bahn

freie Bahn

Die Hamburger Möwen genießen den freien Luftraum über der Außenalster. Schon bald, wenn die Segel- und Rudersaison beginnt, müssen sie sich den Platz wieder mit menschlichen Seglern teilen. Bis dahin gehört das Revier ganz den Wasservögeln.

Abendstunde

Abendstunde

Anfang März traut sich die Sonne immer öfter nach Hamburg zurück…

Other Stories

FOTOS

  • Über den Dächern von Rom
    Über den Dächern von Rom

    Von der Kuppel des Petersdoms genießen diese Miniatur Touristen einen atemberaubenden Blick auf die „Ewige […]

  • Lightshow
    Lightshow

    In buntes Licht getaucht leuchtet das „Monumento Nazionale a Vittorio Emanuele II“ in der römischen […]

  • Ein großer Wurf?
    Ein großer Wurf?

    Die Morgensonne spielt mit der Fassade des Konzerthauses. Licht und Wetter lassen den gläsernen Aufbau […]

  • Tram
    Tram

    An der Station „Porta Maggiore“ hält dieser hübsche Oldtimer. Dank Beiwagen ist die Mitnahme von […]

  • fishermen
    fishermen

    Unterhalb der schroffen Felshänge von Riomaggire scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Die Szene […]

Headlines

Videos

Video-Galerien Hintergründe & Making-of

Fotos

kommentierte Aufnahmen Foto-Galerien

» KARTE

» BLOG