MiWuLa Juni 2013

 Veröffentlicht von am 16.06.2013
Jun 162013
 

Die Stippvisite am Samstagabend war so kurz nach dem Besuch im Mai eigentlich gar nicht geplant, aber wenn sich die Möglichkeit ergibt, mit einem befreundeten Forumanen ein paar Stunden an der Anlagenkante zu verbringen und das MiWuLa obendrein noch bis 23.:00 Uhr geöffnet ist, ist das natürlich eine willkommene Gelegenheit, den Tag in der Speicherstadt gemütlich ausklingen zu lassen…

Bummeln an der Anlagenkante

Nachdem ich bei den letzten Besuchen ja doch recht gezielt Baustellen und Neuheiten abgeklappert habe, war es mal ganz schön, einfach so auf der Anlage herum zu streifen, zu klönen und einige Dinge auch mal mit den Augen eines anderen zu sehen.
Es ist auch wirklich egal, wie oft man sich das Wunderland schon angeschaut hat, es gibt eigentlich überall immer noch etwas zu entdecken: Das Lichtermeer in Hamburgs Straßenschluchten, beschauliches Treiben auf Harzer Parkplätzen und Miniatur Feuerwehren im Dauereinsatz.

flotte Flotte

An diesem Abend fand die Sonderveranstaltung „Große Pötte und kleine Züge »“ statt. Passend dazu waren im Wasserbecken dann auch ein paar „große Pötte“ unterwegs. So wurden wir zufällig Zeugen einer kleinen Schönheitskonkurrenz zwischen den „Königinnen der Nordostsee“. Auf die Gelegenheit hatte ich ja auch immer schon mal gewartet.
Und eine Baustelle konnten wir dann doch noch in Augenschein nehmen, die Sanierungsarbeiten an der Schleuse. Dort war durch ein größeres Loch in der „Platte“ ein Blick in die betriebsame Unterwelt möglich.

Lost at the Gartenschau

Da waren’s nur noch zwei… Leider wurde auch der nagelneue IGS-Garten schon von wurstbefingerten Souvenirjägern heimgesucht. Schade, schade, dass manche Zeitgenossen so gar keinen Respekt vor der Kreativität und Arbeit anderer haben! Die wunderbare Szene mit zwei Polizisten, welche einen übereifrigen Maulwurf zur Rede stellen, wurde bereits demoliert. Von einem der Miniaturgesetzeshüter ist nur noch ein blasser Klebefleck übrig.
Dabei gibt es die kleinen Figuren sogar im MiWuLa-Shop zu kaufen und ein Wunderland-Spendenpin » ist eigentlich auch ein schönes Andenken. Warum also alles kaputt machen???

Amerika

Zum Ende des Abends war dann noch der USA-Abschnitt dran. Klein Amerika ist ja neben Knuffingen ebenfalls mit einem beeindruckenden Car-System ausgestattet. Beim Feuerwehreinsatz auf dem Highway fährt eine ansehnliche Flotte von US-Feuerwehren vor, während im Stau die schönen Trucks in aller Ruhe zu bestaunen sind. Hier am US-Abschnitt endete dann auch unser Abend.
Schöne Grüße und vielen, vielen Dank an Gitta und ihre Crew, die an diesem Abend am Leitstand bis spät um 23:00 Uhr für einen reibungslosen Bahn- und Autobetrieb gesorgt haben!

mehr zum Wunderland

Yellow Submarine im MiWuLa

Ein ungewöhnlicher Gast im MiWuLa: Im Dezember 2016 besuchten die Modellbauer der IG Mikromodell mit Ihren RC Schiffen das Wunderland. ...

mehr »

FAIRPLAY X - Pas de deux

Da waren´s schon zwei: Im Dezember 2016 war FAIRPLAY X , das zweite Mikromodell der Fairplay-Serie, zu seiner ersten Probefahrt ...

mehr »

Knuffingen Airport - Jubiläum

1.000.000 Starts und Landungen wurden am kleinsten Flughafen der Welt mittlerweile gezählt. Zu diesem Anlass produzierte das Miniatur Wunderland ein ...

mehr »

Fairplay III

FAIRPLAY III - die Zweite

Im September 2016 war das Mikromodell FAIRPLAY III zum zweiten mal im Miniatur Wunderland zu Gast. Während des Foren Meetings ...

mehr »

Miniatur Italien - ein Wimmelbild entsteht

Im September 2016 wurde nach vier Jahren Planung und Bau der Italien-Abschnitt des Miniatur Wunderlandes eröffnet. Wie aus den nackten ...

mehr »

Miniatur Italien, April 2015

Miniatur Italien, April 2015

Nach längerer Zeit ergab sich Ende April mal wieder die Möglichkeit, einen Blick auf den aktuellen Bauabschnitt im Miniatur Wunderland ...

mehr »

Der neue DT5 der Hamburger Hochbahn fährt jetzt auch im Wunderland.
»Miniatur Trainspotting

Miniatur Trainspotting

Viel Betrieb am Dienstagabend im Miniatur Wunderland. Die AIDAblu und der A380 geben sich die Ehre, im Hamburg Abschnitt ist ...

mehr »

Mikromodelle auf großer Fahrt beim MFM 2014

Nordostseetörns Vol. 2

Zum Ende des Jahres gibt es jetzt doch noch mal ein Video aus der größten kleinen Welt der Welt... Viel ...

mehr »

MFM 2014 - Italienische Landschaft

Der Italien-Abschnitt im Miniatur Wunderland ist in den letzten Monaten rasant gewachsen. Im Bereich der Amalfiküste und am Fuße des ...

mehr »

Der erste Nodrostseewoche Film entstand beim MFM im September 2014.

MFM 2014 - Nordostsee-Törns

Viel Verkehr auf hoher See herrschte am vergangenen Wochenende im Miniatur Wunderland. Zum jährlichen Forentreffen waren wieder die Mikromodellbauer mit ...

mehr »

Trassenbau

Natürlich habe ich auch meinen Besuch beim Miniatur Hafengeburtstag auch wieder dazu genutzt, einen Blick auf die Italien Baustelle zu ...

mehr »

Auch der 2,2 Meter Pott muss um die Insel herum.

Miniatur Hafengeburtstag

Hier noch ein paar ganz besondere Bilder vom Hamburger Hafengeburtstag. Statt ihn im Regen an den Landungsbrücken zu verbringen, war ...

mehr »

Party in Skandinavien.

MiWuLa April 2014 - WB 700,5

Hier noch ein paar Bilder von meinem Besuch im Miniatur Wunderland Anfang April. // Some more pictures taken during my ...

mehr »

Aufbauten - WB 700,5

Nach den vielen IT-Posts war es mal wieder Zeit, im MiWuLa nach dem Rechten zu schauen und dabei natürlich einen ...

mehr »

Pferdefuhrwerk in der Schweiz.

MiWuLa Januar - WB 689,5

Manchmal muss es eben ein Sonntag sein. Auch wenn das Fotografieren bei ordentlichem Getümmel nicht so glatt von der Hand ...

mehr »

Das passsst, das hat immer gepasst.

Wunderland Updates

[DE / EN] Im Miniatur Wunderland ist in den letzten Wochen viel geschehen. Außerdem ist ein berühmter Mann pünktlich zum ...

mehr »

finale Pläne ausgelegt

finale Pläne ausgelegt

Baubeginn - Endlich ist es soweit.  Die "finalen" Pläne sind fertig und die 1:1 Ausdrucke werden an den zukünftigen Standorten ...

mehr »

Vorbild Hamburg Fuhlsbüttel - Sogar Details wie die Sitzmöbel wurden vom Vorbild abgeschaut und mussten deshalb selbst entwickelt werden.

MFM 2013 - Nachtflugverbot aufgehoben

Auch in diesem Jahr gab es anlässlich des 11. MFMs wieder die Gelegenheit, zu später Stunde die Anlage im Wunderland im ...

mehr »

MiWuLa Juni 2013

Die Stippvisite am Samstagabend war so kurz nach dem Besuch im Mai eigentlich gar nicht geplant, aber wenn sich die ...

mehr »

Zwei Schiffe, die gut zueinander passen.

MFM 2013 - Nordostseewoche

Im großen Wasserbecken im Miniatur Wunderland herrschte am vergangenen Wochenende ungewöhnliche Betriebsamkeit. Zahlreiche große und kleine Schiffe drehten dort ihre ...

mehr »

Weihnachtswunderwelt

Die Vorweihnachtszeit ist im Miniatur Wunderland immer eine ganz besondere Zeit. Im Haus und auf der Modellanlage haben die kreativen ...

mehr »

Startschuss

Startschuss

Baubeginn im Italien-Abschnitt, der offizielle Startschuss ist gefallen. Eine umfangreiche Beschilderung der Anlagenfläche lässt erstmals die realen Dimensionen des neuen ...

mehr »

ein gelbes Banner & viele Ideen

ein gelbes Banner & viele Ideen

Der neue Bauabschnitt "Italien" wirft seine Schatten voraus. Zumindest das "Gelbe Banner" kündet schon einmal vom neuen großen Projekt im Miniatur ...

mehr »

MiWuLa Mai 2013

Baubeginn im Italien-Abschnitt, Eröffnung des IGS - Miniaturgartens und neue Werkstätten mit Einblick - es wird mal wieder Zeit für ...

mehr »

MuWuLa Februar 2013

Der neue Bauabschnitt "Italien" wirft seine Schatten voraus. Zumindest das "Gelbe Banner" kündet schon einmal vom neuen großen Projekt im Miniatur ...

mehr »

MFM 2012 – Backstage

MFM 2012 - Backstage

Das war wie Weihnachten und Silvester zusammen: Beim 10ten MFM, dem jährlichen Treffen der *Forumanen* im Miniaturwunderland war die Anlage nach der ...

mehr »

MFM 2012 – Airport

MFM 2012 - Airport

Knuffingen Airport war beim MFM 2012 natürlich auch zu besichtigen und auch hier war ein Blick hinter die Anlage möglich. Logo ...

mehr »

MiWuLa – August 2012

MiWuLa - August 2012

Freitag Nachmittag, sommerliches Regenwetter in HH. Der Lütte und ich entscheiden spontan, ins *MI* zu verreisen.Klar haben wir ein paar Fotos ...

mehr »

  2 Antworten zu “MiWuLa Juni 2013”

  1. Ein sehr gelungenes Beispiel dafür, dass Klönen und gleichzeitiges Finden und „Knipsen“ hübscher Motive sich nicht gegenseitig ausschließen. Übrigens würde ich „Gartenschauschlauchbach“ den Vorzug geben –

    Danke Sascha

    • Hallo Alf,

      es hatte mich dann auch erstaunt, doch so viele Bilder auf dem Chip zu haben. Ist jedenfalls interessant, etwas, was man meint zu kennen, von jemand anderem gezeigt zu bekommen… Von daher freue ich mich auch schon sehr auf das nächste MFM.

      Schöne Grüße
      Sascha

Kommentare sind derzeit nicht möglich.

Videos

Video-Galerien Hintergründe & Making-of

Fotos

kommentierte Aufnahmen Foto-Galerien

» KARTE

» BLOG