Multipurpose

 Veröffentlicht von am 22.09.2012
Sep 222012
 
Kräne

Auf dem Süd-West Terminal am Kamerunkai werden neben Containern vor allem Dinge verladen, die nicht in Container passen. Loks, Tanks, Schiffsmotoren, Seekabel, Generatoren und komplette Fabriken werden hier umgeschlagen. Dafür stehen an diesem Mulitpurpose Terminal eine Reihe mobiler Krane mit einer kombinierbaren Hubleistung von bis zu 300t zur Verfügung. Sollte diese Kapazität einmal nicht ausreichen, so werden von der Wasserseite aus zusätzlich Kranschiffe eingesetzt.

Die beiden Zwillinge am Kai jedenfalls, erinnern deutlich mehr an die klassische Hamburger Hafensilhouette, als die mittlerweile größtenteils anzutreffenden Portalkrane aus dem Containerumschlag.

Kommentare sind derzeit nicht möglich.

Videos

Video-Galerien Hintergründe & Making-of

Fotos

kommentierte Aufnahmen Foto-Galerien

» KARTE

» BLOG