silhouette

Neumühlen 19, office building Hamburg Altona – 28.02.2015

 

Licht und Schatten spielen mit der geschwungenen Fassade des Gebäudes Neumühlen 19. Als Teil der „Perlenkette“ am Altonaer Hafen wurde das Bürohaus an der Elbe vom Hamburger Architektenbüro BRT entwickelt und 2002 fertiggestellt.
Bei ähnlichem Grundriss setzt es sich von seinen drei Nachbarn durch die geschwungenen Linien deutlich ab. In der Glasfassade entstehen durch die Form vielfältige Reflexionen des Sonnenlichts.

Blog » Fischereihafen Altona


[smoothslider id=’2′]