Verkehrshistorischer Tag 2017

 Veröffentlicht von am 11.10.2017
Okt 112017
 

Das Hamburger Wetter meint es gut mit Veranstaltern und Teilnehmern des Verkehrshistorischen Tages am 8. Oktober. Dank herrlichem Sonnenschein können die Fans alter Fahrzeuge den Museumstag in „vollen Zügen“ genießen und Bahnen, Busse, Schiffe und Stadt von ihrer schönsten Seite betrachten. Eine gute Gelegenheit, ein paar Fotos zu schießen…

Weiterlesen »

Kräne, Säulen und ein Museum

 Veröffentlicht von am 22.03.2015
Mrz 222015
 

Bildvergleiche über längere Zeiträume sind spannend. Bei der Hamburger Hafencity, die auf dem Gebiet des Großen Grasbrooks entsteht, reichen schon ein paar Jahre, um zu verstehen, wie umfassend und endgültig die Veränderungen im ehemaligen Hafengebiet sind.
Ich war sehr erfreut, als ich neulich im Fotoarchiv stöberte…

Weiterlesen »

ganz schön stoned…

 Veröffentlicht von am 29.12.2014
Dez 292014
 

Noch ein kleiner Museumstipp zum Jahreswechsel:
„Mineralogisches Museum“ klingt zwar im ersten Moment vielleicht trocken und staubig, aber wer schimmernde, glitzernde, funkelnde Steine mag, sollte unbedingt mal bei der UNI Hamburg an der Grindelallee 48 vorbei schauen.

Weiterlesen »

Margarinedose

 Veröffentlicht von am 13.07.2014
Jul 132014
 

Mitten im Hamburger Hafen, am Veddeler Damm steht seit einigen Jahren eine kleine schwarze Lokomotive. Sie sieht ein wenig so aus wie die „Emma“ von Jim Knopf und Lukas und sie weist Besuchern den Weg zum Hafenmuseum am Bremer Kai.
Ihr richtiger Name lautet allerdings wie eine Margarine Marke und sie hat ein bewegtes Leben hinter sich.

Weiterlesen »

Alsterdampfer St. Georg

 Veröffentlicht von am 07.11.2013
Nov 072013
 

Im allgegenwärtigen Hamburger Hintergrundrauschen gibt es selten Töne, die einen aufhorchen lassen. Vielleicht, das tiefe Horn eines großen Kreuzfahrers auf der Elbe, oder das Brummen von Tante JU hoch am Himmel. Ein Geräusch jedoch ist manchmal zu vernehmen, dass ganz anders ist. Es klingt alt, sehr alt.
Weiterlesen »

Blog Tipp – Maritimes Museum

 Veröffentlicht von am 04.11.2013
Nov 042013
 

Einen schönen und reich bebilderten Bericht über das Internationale Maritime Museum gibt es bei Hamburgs Brücken-Bloggerin „kurzundknapp„, aka Sabine Sternberg.
Auf 10 „Decks“ kann man in Hamburgs ältestem Hafenspeicher allerhand zum Thema Seefahrt entdecken. Mich persönlich hatte bei einem Besuch 2008 besonders das 7 Meter Lego-Modell der „Queen Mary 2“ begeistert und ich freue mich, dass das Exponat noch immer dort zu sehen ist. Aber das ist natürlich nur eines von vielen Highlights.
Wer mehr über das Museum erfahren möchte, folge einfach dem Link.

Maritimes Museum bei “kurzundknapp” »

von T-Wagen und Party-Zügen

 Veröffentlicht von am 27.10.2013
Okt 272013
 

Auch dieses Jahr fand in Hamburg wieder ein „Verkehrshistorischer Tag“ statt. Einmal im Jahr, Mitte Oktober schicken die Verkehrsbetriebe und Vereine rund um den HVV ihre geballte Oldtimerflotte für einen Tag in den Einsatz auf Straße, Schiene und zu Wasser. Ein echter Hingucker sind dabei die Hochbahnzüge auf dem Ring.

Weiterlesen »

Wasserkunst

 Veröffentlicht von am 22.10.2013
Okt 222013
 

Wasserkunst – dieser Begriff hat weniger mit künstlerisch anspruchsvollen Springbrunnen und Wasserspielen zu tun, sondern beschreibt die Förderung, Reinigung und Verteilung von Trinkwasser vor allem in großen Städten. In Hamburg war die Elbinsel Kaltehofe lange Zeit ein wichtiger Teil dieser Infrastruktur. Noch bis 1990 wurde hier Trinkwasser für die Hansestadt aufbereitet. Weiterlesen »

Videos

Video-Galerien Hintergründe & Making-of

Fotos

kommentierte Aufnahmen Foto-Galerien

» KARTE

» BLOG