Trassenbau

 Veröffentlicht von am 24.05.2014
Mai 242014
 

Natürlich habe ich auch meinen Besuch beim Miniatur Hafengeburtstag auch wieder dazu genutzt, einen Blick auf die Italien Baustelle zu werfen. Hier ein paar aktuelle Fotos zum Baufortschritt.

Straßenbau

In Rom wird derzeit gepflastert und asphaltiert. Dazu werden die Straßen- und Wegeplatten per CNC-Fräse vorgefertigt. Ein Verfahren, das auch schon beim Bau der Miniatur-Hafencity genutzt wurde. Das bedeutet natürlich, dass zuvor für alle Straßen und Plätze detaillierte Zeichnungen der Wege und Straßenpflaster erstellt werden müssen.

In diese Platten werden, so wie es aussieht, auch Gleisrillen für die Tram gefräst. Deren Verlauf ist jetzt besonders im Stadtbereich gut zu erkennen. Aus der Unterführung des Bahnhofs kommend, verläuft sie augenscheinlich Richtung Petersplatz und macht dann (*spekulier*) einen Bogen über den Tiber. Nach dem Passieren des Kolosseums quert sie erneut den Fluss und biegt dann Richtung Hinterland ab (?). So jedenfalls sieht es für mich erst einmal aus.

Trassenbau

Dort entstehen gerade die Unterbauten für die Bahnstrecken, die den Kopfbahnhof bedienen, bzw. umfahren. Sie münden u.a. in die Wanddurchbrüche, die in den Bereich Venedig führen.

Auch auf dieser Seite hat sich schon wieder viel getan. Die große Gleiswendel ist mittlerweile in schwindelnde Höhen gewachsen und endlose Mengen von Kabelenden warten inzwischen auf die Elektroniker.

Bergbau

Gegenüber im Bereich der Amalfi Küste sind die großen Schattenbahnhöfe inzwischen unter wirklich großen Holzspanten verschwunden. Diese Spanten bilden die Grundlage für den späteren Geländebau. Doch bevor mit Drahtgitter und jeder Menge Gips die Landschaft geformt werden kann, müssen erst einmal die drei Bahnstrecken mit Gleisen und Verkabelung ausgestattet werden. Man kann jedenfalls teilweise schon recht gut erkennen, wie hier später drei ganz unterschiedliche Strecken verlaufen werden. Während sich eine Schnellfahrstrecke relativ gradlinig durch das Gebirge zieht, sind für die anderen Strecken einige Kehrschleifen unter dem Berg angelegt, mit denen die Strecken immer wieder die Höhen wechseln werden.

Der größte Berg, der Vesuv ist derzeit teilweise in Papier verpackt, um das spätere Aussehen des Geländes zu testen.

PS.: Dieser Bericht ist mit einer gesunden Mischung aus Halbwissen, Hörensagen und Spekulation fundiert untermauert. Wie der fertige Abschnitt tatsächlich einmal aussehen wird, wissen vermutlich noch nicht einmal die Wunderländer schon 100%ig… 😉

Baufortschritt Italien »

Über den Bau der großen Gleiswendel ist vor einigen Tagen ein sehr sehenswertes Video im Italien-Blog des Wunderlandes veröffentlicht worden.

Quelle: MiWuLa TV

Miniatur Italien – ein Wimmelbild entsteht

mehr zum Wunderland

Yellow Submarine im MiWuLa

Ein ungewöhnlicher Gast im MiWuLa: Im Dezember 2016 besuchten die Modellbauer der IG Mikromodell mit Ihren RC Schiffen das Wunderland. ...

mehr »

FAIRPLAY X - Pas de deux

Da waren´s schon zwei: Im Dezember 2016 war FAIRPLAY X , das zweite Mikromodell der Fairplay-Serie, zu seiner ersten Probefahrt ...

mehr »

Knuffingen Airport - Jubiläum

1.000.000 Starts und Landungen wurden am kleinsten Flughafen der Welt mittlerweile gezählt. Zu diesem Anlass produzierte das Miniatur Wunderland ein ...

mehr »

Fairplay III

FAIRPLAY III - die Zweite

Im September 2016 war das Mikromodell FAIRPLAY III zum zweiten mal im Miniatur Wunderland zu Gast. Während des Foren Meetings ...

mehr »

Miniatur Italien - ein Wimmelbild entsteht

Im September 2016 wurde nach vier Jahren Planung und Bau der Italien-Abschnitt des Miniatur Wunderlandes eröffnet. Wie aus den nackten ...

mehr »

Miniatur Italien, April 2015

Miniatur Italien, April 2015

Nach längerer Zeit ergab sich Ende April mal wieder die Möglichkeit, einen Blick auf den aktuellen Bauabschnitt im Miniatur Wunderland ...

mehr »

Der neue DT5 der Hamburger Hochbahn fährt jetzt auch im Wunderland.
»Miniatur Trainspotting

Miniatur Trainspotting

Viel Betrieb am Dienstagabend im Miniatur Wunderland. Die AIDAblu und der A380 geben sich die Ehre, im Hamburg Abschnitt ist ...

mehr »

Mikromodelle auf großer Fahrt beim MFM 2014

Nordostseetörns Vol. 2

Zum Ende des Jahres gibt es jetzt doch noch mal ein Video aus der größten kleinen Welt der Welt... Viel ...

mehr »

MFM 2014 - Italienische Landschaft

Der Italien-Abschnitt im Miniatur Wunderland ist in den letzten Monaten rasant gewachsen. Im Bereich der Amalfiküste und am Fuße des ...

mehr »

Der erste Nodrostseewoche Film entstand beim MFM im September 2014.

MFM 2014 - Nordostsee-Törns

Viel Verkehr auf hoher See herrschte am vergangenen Wochenende im Miniatur Wunderland. Zum jährlichen Forentreffen waren wieder die Mikromodellbauer mit ...

mehr »

Trassenbau

Natürlich habe ich auch meinen Besuch beim Miniatur Hafengeburtstag auch wieder dazu genutzt, einen Blick auf die Italien Baustelle zu ...

mehr »

Auch der 2,2 Meter Pott muss um die Insel herum.

Miniatur Hafengeburtstag

Hier noch ein paar ganz besondere Bilder vom Hamburger Hafengeburtstag. Statt ihn im Regen an den Landungsbrücken zu verbringen, war ...

mehr »

Party in Skandinavien.

MiWuLa April 2014 - WB 700,5

Hier noch ein paar Bilder von meinem Besuch im Miniatur Wunderland Anfang April. // Some more pictures taken during my ...

mehr »

Aufbauten - WB 700,5

Nach den vielen IT-Posts war es mal wieder Zeit, im MiWuLa nach dem Rechten zu schauen und dabei natürlich einen ...

mehr »

Pferdefuhrwerk in der Schweiz.

MiWuLa Januar - WB 689,5

Manchmal muss es eben ein Sonntag sein. Auch wenn das Fotografieren bei ordentlichem Getümmel nicht so glatt von der Hand ...

mehr »

Das passsst, das hat immer gepasst.

Wunderland Updates

[DE / EN] Im Miniatur Wunderland ist in den letzten Wochen viel geschehen. Außerdem ist ein berühmter Mann pünktlich zum ...

mehr »

finale Pläne ausgelegt

finale Pläne ausgelegt

Baubeginn - Endlich ist es soweit.  Die "finalen" Pläne sind fertig und die 1:1 Ausdrucke werden an den zukünftigen Standorten ...

mehr »

Vorbild Hamburg Fuhlsbüttel - Sogar Details wie die Sitzmöbel wurden vom Vorbild abgeschaut und mussten deshalb selbst entwickelt werden.

MFM 2013 - Nachtflugverbot aufgehoben

Auch in diesem Jahr gab es anlässlich des 11. MFMs wieder die Gelegenheit, zu später Stunde die Anlage im Wunderland im ...

mehr »

MiWuLa Juni 2013

Die Stippvisite am Samstagabend war so kurz nach dem Besuch im Mai eigentlich gar nicht geplant, aber wenn sich die ...

mehr »

Zwei Schiffe, die gut zueinander passen.

MFM 2013 - Nordostseewoche

Im großen Wasserbecken im Miniatur Wunderland herrschte am vergangenen Wochenende ungewöhnliche Betriebsamkeit. Zahlreiche große und kleine Schiffe drehten dort ihre ...

mehr »

Weihnachtswunderwelt

Die Vorweihnachtszeit ist im Miniatur Wunderland immer eine ganz besondere Zeit. Im Haus und auf der Modellanlage haben die kreativen ...

mehr »

Startschuss

Startschuss

Baubeginn im Italien-Abschnitt, der offizielle Startschuss ist gefallen. Eine umfangreiche Beschilderung der Anlagenfläche lässt erstmals die realen Dimensionen des neuen ...

mehr »

ein gelbes Banner & viele Ideen

ein gelbes Banner & viele Ideen

Der neue Bauabschnitt "Italien" wirft seine Schatten voraus. Zumindest das "Gelbe Banner" kündet schon einmal vom neuen großen Projekt im Miniatur ...

mehr »

MiWuLa Mai 2013

Baubeginn im Italien-Abschnitt, Eröffnung des IGS - Miniaturgartens und neue Werkstätten mit Einblick - es wird mal wieder Zeit für ...

mehr »

MuWuLa Februar 2013

Der neue Bauabschnitt "Italien" wirft seine Schatten voraus. Zumindest das "Gelbe Banner" kündet schon einmal vom neuen großen Projekt im Miniatur ...

mehr »

MFM 2012 – Backstage

MFM 2012 - Backstage

Das war wie Weihnachten und Silvester zusammen: Beim 10ten MFM, dem jährlichen Treffen der *Forumanen* im Miniaturwunderland war die Anlage nach der ...

mehr »

MFM 2012 – Airport

MFM 2012 - Airport

Knuffingen Airport war beim MFM 2012 natürlich auch zu besichtigen und auch hier war ein Blick hinter die Anlage möglich. Logo ...

mehr »

MiWuLa – August 2012

MiWuLa - August 2012

Freitag Nachmittag, sommerliches Regenwetter in HH. Der Lütte und ich entscheiden spontan, ins *MI* zu verreisen.Klar haben wir ein paar Fotos ...

mehr »

Kommentare sind derzeit nicht möglich.

Videos

Video-Galerien Hintergründe & Making-of

Fotos

kommentierte Aufnahmen Foto-Galerien

» KARTE

» BLOG