ein gelbes Banner & viele Ideen

03_Miniatur_Wunderland_ItalienDer neue Bauabschnitt „Italien“ wirft seine Schatten voraus. Zumindest das „Gelbe Banner“ kündet schon einmal vom neuen großen Projekt im Miniatur Wunderland.

[Auszug aus MiWuLa Februar]

01_Miniatur_Wunderland_ItalienEndlich ist es soweit! Nach fast zwei Jahren hängt nun wieder ein gelbes Baustellenbanner im Wunderland. Hier entsteht in den nächsten Monaten und Jahren…

02_Miniatur_Wunderland_Italien…der neue Anlagenteil „Italien“. Zwei Stellwände mit ersten Informationen geben Auskunft über den aktuellen Stand der Planungen.

03_Miniatur_Wunderland_ItalienDer Abschnitt wird sich über zwei Sektionen des Speicherbodens erstrecken. Großzügige Küstenabschnitte werden Rom (!) mit dem später geplanten Abschnitt Monaco-Frankreich verbinden.

04_Miniatur_Wunderland_ItalienDie ehemaligen Werkstätten der Modellbauer am „Tessin“ werden u.a. Platz für Venedig und das Gebiet um den Vesuv bieten. Letzterer soll dann sogar begehbar sein.
Interessant: Die geplante Übergabe aus der Schweizer Kehrschleife und Umbrien als Modul, um ggf. die Treppe in den zweiten Stock wieder freigeben zu können.

04_MiWuLa_WeihnachtenDer „berühmte“ Lichterbogen (Bild Dez. 2012) ist mittlerweile zusammen mit dem gesamten Inventar der Werkstatt fortgeräumt worden.

thema40

• Baufortschritt Italien »

[smoothslider id=’3′]