Ein großer Wurf?

Morgens an der Elbe – Hamburg Steinwerder, Feb. 2017

Die Morgensonne spielt mit der Fassade des Konzerthauses. Licht und Wetter lassen den gläsernen Aufbau je nach  Tageszeit ganz unterschiedlich wirken.

freie Bahn

Seagulls on the Alster lake – Hamburg, mrc 2016.

Die Hamburger Möwen genießen den freien Luftraum über der Außenalster. Schon bald, wenn die Segel- und Rudersaison beginnt, müssen sie sich den Platz wieder mit menschlichen Seglern teilen. Bis dahin gehört das Revier ganz den Wasservögeln.

Abendstunde

Abendstimmung an der Alster, Mrz 2016

Anfang März traut sich die Sonne immer öfter nach Hamburg zurück…

Hamburg ganz klein

Auf dem Rathhausmarkt, vor dem Eingang zum Bucerius Kunstforum steht seit vielen Jahren ein bronzenes 3D-Modell der Hamburger Innenstadt und trotzt dem Hamburger Wetter.
Besonders hübsch ist es, wenn sich nach einem Regenschauer die Kanäle des Reliefs mit Wasser gefüllt haben.

„Hamburg ganz klein“ weiterlesen

fang den Ball

Theater am Hafen – Hamburg Steinwerder, Oct. 2015

Rund 400 Meter breit ist die Norderelbe auf Höhe der Kehrwiederspitze.

Haltestelle

Anleger Theater am Hafen – Hamburg Steinwerder, Oct. 2015

Mit Eröffnung des zweiten Musicals auf Steinwerder wurde auch der Anleger am Theater im Hafen erweitert. Die HADAG-Fähren bieten hier allen Musical-Besuchern einen Shuttle-Dienst zwischen den Landungsbrücken und den Musicals. Wochentags macht hier außerdem die Line 73 regelmäßig Halt.

cool sunrise

Landungsbrücke 1 – Hamburg, Oct. 2015

Die Uhren sind zurück gestellt und eine helle, kühle Sonne begrüßt die Hamburger am ersten Montag der Winterzeit.

vertikal

Hamburg Steinwerder – Aug. 2015

Abends im Hafen, Blick Richtung Zentrum.

…aus der Asche

Hamburg Harburg – Aug. 2015

Namensgeber für ein ganzes Viertel.
Dort, wo gestern Gummi produziert wurde, wird heute munter geshoppt.

framed

a concert hall framed by a musical theatre , Hamburg Steinwerder – Aug. 2015

Die Elphi aus Sicht der Löwen… Auch ein Motiv, welches ich vor einiger Zeit bereits als Instagram „Studie“ aufgenommen hatte. Freitag auf dem Rückweg von Steinwerder hatte ich noch Zeit für einen Versuch mit der Kleinbildkamera.

Auf dem Instagram Bild ist noch der große rote Baukran zu erkennen, der inzwischen abgebaut wurde.

love it or…

love it or…

Unter Brücke T666 spiegelt sich die ganze Mischung aus betonierter Tristesse und chaotischer Lebendigkeit des Stadtteils komprimiert wider.

mirror effect

Mittelkanal, Hamburg Hammerbrook – Apr. 2015

Nach dem Krieg ist der alte Arbeiterstadtteil Hammerbrook fast vollständig zerstört. Nach und nach entsteht hier in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts ein Mischgebiet aus Büros und Kleingewerbe, bar jeder Ästhetik. Nur die verbliebenen alten Kanäle verleihen dem Stadtteil einen eigentümlichen Charme, wie eine Reflexion längst vergangener Zeiten.

Blog » Wider den Backstein

Tunnelblick III – passing strangers

Alter Elbtunnel, Hamburg Steinwerder – Jul. 2015

We stood alone, silent and proud
Moments unknown, lost in a crowd
Running through memories like thieves in the night
Clutching emotions, holding too tight
Hold turns to dust, shattered by light

Ultravox – Passing Strangers

fernsicht

Schwanenwikbrücke Hamburg – Jul. 2015

Das Schütteln des Heinrich-Hertz-Turms ist nicht gestattet.
Für die Fußgänger auf der Schwanenwikbrücke scheint der Fernsehturm zum Greifen nahe. Tatsächlich steht er allerdings rund 2,7 km entfernt auf der anderen Seite der Alster.
Die Brücke mit dem hübschen Geländer ist natürlich auch auf Hamburgs Brücken zu finden.

Hamburgs Brücken » Schwanenwikbrücke

Tunnelblick II

Alter Elbtunnel, Hamburg Steinwerder – Jul. 2015

Noch ein Bild aus der Weströhre des St. Pauli Elbtunnels, die derzeit den gesamten Verkehr aufnimmt. Ihre östliche Nachbarin ist bis voraussichtlich 2016 wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Für die anschließende Grundsanierung der Weströhre sind noch einmal drei Jahre veranschlagt. Bis Ende des Jahrzehnts muss also eine Röhre den Verkehrsstrom in beide Richtungen bewältigen und der ist mit ca. einer Million Passagen pro Jahr nicht klein.

Deshalb ist es auch keine gute Idee, im Tunnel mit einem Stativ herum zu turnen. Gerade Radfahrer sind da schnell irritiert… Dank der Stahlkästen an den Flanken bin ich dann aber doch noch an meine Langzeitbelichtung gekommen.

Eine sehr informative Dokumentation über Bau und Sanierung des Tunnel hält die HPA bei YouTube bereit.

Michelblick 3:2

Michelblick 3:2, Hamburg Steinwerder – Jul. 2015

Vor einiger Zeit hatte ich mit dem Handy auf Steinwerder paar Schnappschüsse eingefangen (und bei Instagram verewigt). Damals hatte mir vorgenommen, die Aufnahmen noch einmal mit der richtigen Kamera zu wiederholen. Ein Termin im Hafen war heute ein willkommener Anlass, die Motive aus dem Quadrat zu befreien, u.a. den Michelblick…

sunset

sunset at the river, Elbe Hamburg – 07.03.2015

 

Manchmal muss es schnell gehen. Als der Zug über die Norderelbbrücke rollte, lagen zwischen Kamera aus dem Rucksack zerren und Abdrücken gefühlt nur Sekundenbruchteile.  Gerade noch erwischt…

„sunset“ weiterlesen